Panoramania - unsere Alpen-Berg-Panoramen aus dem Jahr 2018

Die folgenden Aufnahmen entstanden im Zeitraum Januar bis Dezember 2018, wobei als Kameraaustattung (sofern nicht anders angegeben) die Pentax K-5 zum Einsatz kam. Nachdem ich in den letzten Jahren hauptsächlich mit einem Superzoomobjektiv Sigma AF 18-250mm 3.5-6.3 DC OS HSM gearbeitet habe, haben diese SIGMA-Objektive sich als mechanisch leider nicht sonderlich zuverlässig erwiesen. Wiederholt hatte ich Probleme mit dem Autofokus und habe beide Objektive umgetauscht. Leider hat TAMRON die Produktion seines 18-250mm Superzooms für die Pentax eingestellt, und so kommen nun ein Pentax 18-135mm WR 3.5-5.6 in Kombination mit einem Tamron 28-300mm f3.5-6.3 AF XR Di LD Asp. [IF] MACRO zum Einsatz. Im Sommer 2013 kam als Ausstattung nun noch das Reise-Superzoom Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM hinzu, bei dem der Verdacht besteht, dass es sich um ein für Pentax gebautes und lediglich umgelabeltes Tamron-Objektiv handelt. Dieses Reisezoom ist bei der Fotografie in den Bergen und auf Fernreisen mein momentaner Favorit. In selteneren Fällen wird von mir ein Sigma EX 10-20mm 4-5,6 DC als Weitwinkelobjektiv verwendet. Sofern nicht anders angegeben entstanden die Panoramen aus der freien Hand, also ohne Verwendung eines Stativs.

Bei einigen Panoramen - insbesondere 360-Grad-Aufnahmen - kommt ein Stativ mit dem Novoflex Panorama-VR-System, montiert auf einem Novoflex Ball 30 mit zwei Novoflex MiniConnect MR Schnellkupplungen zum Einsatz. Das System ermöglicht eine hohe Präzision der Panorama-Aufnahmen, bringt jedoch auch mit Stativ ein recht hohes Transportgewicht von ca. 2-3 Kilogramm mit sich.

Zum Zusammensetzen der Panoramen wurde als Software Panorama-Studio (aktuell in der Vers. 3.1.0 Pro, 64bit-Version) verwendet. Die im Dezember 2015 von Tobias Hüllmandel vorgenommenen Veränderungen betreffen hauptsächlich die Umstellung des Panorama-Viewers von Adobe Flash auf HTML5. Um die folgenden Panoramen mit dem HTML5-basierten Panorama-Studio-Viewer zu betrachten, bitte die einzelnen Panorama-Bilder anklicken. Dann ist Zoomen und manuelles Navigieren in den Panorama-Bildern möglich. Man kann die Panoramen auch im Vollbild-Modus abspielen, indem man sie mit einem rechten Mausklick auf das Panoramabild über das Kontextmenue in einem separaten Webbrowser-Tab öffnet. Dann bietet das Panorama-Player-Menue rechts einen zusätzlichen Menue-Button zur Umschaltung in den Vollbildmodus, was aus meiner Sicht den beeindruckendsten Panorama-Eindruck gewährt. Für die Webseite wurden die Panoramabilder auf eine Dateigröße von ca. 8.0-10.0 Mb verkleinert, während die reale Größe der zusammengesetzten Panoramen bis zu 120 Megapixel erreichen kann.

Für sogenannte HDRI-Panoramen (HDRI = High Dynamic Range Imaging) kommt eine besondere Technik zum Einsatz, bei der zuerst aus Belichtungsreihen von 3 oder 5 Aufnahmen mittels der Software Photomatix Pro 6.0.3 sogenannte HDRI-Bilder erstellt werden, die sich durch einen besonders hohen Dynamik- und Kontrastumfang auszeichnen. Durch ein Tone-Mapping genanntes Verfahren wird dann der hohe Dynamik- und Kontrastumfang wieder auf einen Gesamtumfang abgebildet, der auf normalen Monitoren abgebildet werden kann, wobei Bilder mit einer beeindruckenden Stimmung und Farbgebung entstehen. In einem zweiten Verarbeitungsschritt werden dann wiederum die so erstellten HDRI-Bilder mit Panorama-Studio zu einem Panorama zusammengesetzt.

Einsam und mit weglosem Übergang vom Pitzkopf (1671m) zum Schulterberg (1686m)

360-Grad-Panorama am Gipfel des Pitzkopfes (1671m) mit Blick auf Guffert, Schulterberg, Unnütz, Rofan, Hochplatte, Juifen, Rotwandalmen vorm Karwendelhauptkamm, Zotenjoch, Demeljoch und Dürrnbergjoch, Karwendel, Juni 2018.

360-Grad-Panorama am Gipfel des Pitzkopfes (1671m) mit Blick auf Guffert, Schulterberg, Unnütz, Rofan, Hochplatte, Juifen, Rotwandalmen vorm Karwendelhauptkamm, Zotenjoch, Demeljoch und Dürrnbergjoch, Karwendel, Juni 2018.
Das Panorama besteht aus 49 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 18mm (27mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

360-Grad-Panorama am Gipfel des Schulterbergs (1686m) mit Blick auf Roß- und Buchstein, Hirschberg, den Kamm der Blauberge mit dem Halserspitz, Bayrischer und Österreichischer Schinder, Guffert, Unnütz, das Rofan, Seekarspitze und Seebergspitze, Hochplatte, Schreckenspitze, Kafell und Marbichler Spitze sowie den Juifen, Karwendel, Juni 2018.

360-Grad-Panorama am Gipfel des Schulterbergs (1686m) mit Blick auf Roß- und Buchstein, Hirschberg, den Kamm der Blauberge mit dem Halserspitz, Bayrischer und Österreichischer Schinder, Guffert, Unnütz, das Rofan, Seekarspitze und Seebergspitze, Hochplatte, Schreckenspitze, Kafell und Marbichler Spitze sowie den Juifen, Karwendel, Juni 2018.
Das Panorama besteht aus 66 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 18mm (27mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Zu Pfingsten in "geschlossener Prozession" auf den Jochberg (1567m)

Blick vom Jochberg (1567m) über Walchensee, Karwendel, Soierngebirge und Wetterstein, Bayrische Voralpen, Mai 2018.

Blick vom Jochberg (1567m) über Walchensee, Karwendel, Soierngebirge und Wetterstein, Bayrische Voralpen, Mai 2018.
Das Panorama besteht aus 25 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 18mm (27mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Von Hinterriss über die Rontal-Alm auf den Hochalplkopf (1770m)

360-Grad-Panorama am Gipfel des Hochalplkopfs (1770m) vis-a-vis von Torscharte (1815m), Torwänden, Östlicher Karwendelspitze (2537m), Vogelkarspitze (2522m), Soiernspitze (2253m) und Krapfenkarspitze (2110m), Karwendel, April 2018.

360-Grad-Panorama am Gipfel des Hochalplkopfs (1770m) vis-a-vis von Torscharte (1815m), Torwänden, Östlicher Karwendelspitze (2537m), Vogelkarspitze (2522m), Soiernspitze (2253m) und Krapfenkarspitze (2110m), Bayern, April 2018.
Das Panorama besteht aus 62 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 26mm (39mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Frühjahrswanderung auf den Längenberg (1244m) und ins Längental

Blick vom Längenberg (1244m) auf die Nordseite der Benediktenwand, Bayrische Alpen, April 2018.

Blick vom Längenberg (1244m) auf die Nordseite der Benediktenwand, Bayrische Alpen, April 2018.
Das Panorama besteht aus 27 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 18mm (27mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Frühjahrswanderung einmal rund um den Staffelsee bei Murnau

Bergpanorama auf dem Rundweg um den Staffelsee bei Uffing mit Herzogstand, Heimgarten, Simetsberg, dem Estergebirge mit Hoher Kisten, Krottenkopf, Bischof und Hohem Fricken, Ettaler Mandel, Laberjoch und der Hörnle-Gruppe mit Hinterem, Mitlerem und Vorderem Hörnle, Staffelsee, Bayern, April 2018.

Bergpanorama auf dem Rundweg um den Staffelsee bei Uffing mit Herzogstand, Heimgarten, Simetsberg, dem Estergebirge mit Hoher Kisten, Krottenkopf, Bischof und Hohem Fricken, Ettaler Mandel, Laberjoch und der Hörnle-Gruppe mit Hinterem, Mitlerem und Vorderem Hörnle, Staffelsee, Bayern, April 2018.
Das Panorama besteht aus 32 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 40mm (60mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Eine Oster-Wanderung bei Seebrück-Seeon am Chiemsee

Weiter Blick über den Chiemsee bei Seebrück auf die Chiemgauer Alpen mit Hochfelln, Hochgern, Hochplatte und Kampenwand sowie Hochries, Chiemsee, Bayern, April 2018.

Weiter Blick über den Chiemsee bei Seebrück auf die Chiemgauer Alpen mit Hochfelln, Hochgern, Hochplatte und Kampenwand sowie Hochries, Chiemsee, Bayern, April 2018.
Das Panorama besteht aus 22 Einzelaufnahmen im Querformat bei 40mm (60mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Schneeschuhtour auf den Rainerkopf (1465m) im Mangfall-Gebirge

Schneeschuhtour auf den Rainerkopf (1465m), einem Nachbarn von Wasserspitz (1552m) und Bodenschneid (1669m), Mangfallgebirge, Bayrische Alpen, Januar 2018.

360-Grad-Panorama von der Schneeschuhtour auf den Rainerkopf (1465m), einem Nachbarn von Wasserspitz (1552m) und Bodenschneid (1669m), Mangfallgebirge, Bayrische Alpen, Januar 2018.
Das 360-Grad-Panorama besteht aus 42 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 18mm (27mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Schneeschuhtour mit dem DAV-Otterfing auf den Wamberg

Früher Morgen bei Schloss Elmau unterhalb des langgezogenen Kamms der Wettersteinwand und mit Blick auf die Dreitorspitze, die Alpspitze, die Zugspitze und den Waxenstein, Wettersteingebirge, Januar 2018.

Früher Morgen bei Schloss Elmau unterhalb des langgezogenen Kamms der Wettersteinwand und mit Blick auf die Dreitorspitze, die Alpspitze, die Zugspitze und den Waxenstein, Wettersteingebirge, Januar 2018.
Das Panorama besteht aus 28 Einzelaufnahmen im Hochformat bei 34mm (51mm KB) Brennweite, aufgenommen mit der Pentax K-5 und dem Superzoomobjektiv Pentax smc DA 18-270mm f3.5-6.3 SDM.

Th. Frank , bestehend seit 29. Januar 2018, last modified : 25. Juni 2018